Ernst Bötte für WM der Fahrer mit Behinderung 2016 nominiert

Beesd (psvhannover-aktuell). Vom 3. bis 8. August 2016 findet in Beesd/ Niederlande, parallel zu den Nationalen Meisterschaften, die 10. Weltmeisterschaft der Fahrer mit Behinderung statt. Mit sieben Startern wird die deutsche Mannschaft am 2. August in Beesd Quartier beziehen. Bundestrainer Ludger Schmeing (Rheine) hat folgende Fahrer nominiert:

Weiterlesen...

Talentierte Barock-Reiter für Pferd & Jagd gesucht

Hannover (psvhannover-aktuell). Der Barock-Show-Cup im Rahmen der Pferd & Jagd in Hannover ist für Fans der barocken Reitweise mittlerweile eine Institution. Bis zum 30. September haben barockinteressierte Reiter die Möglichkeit, sich für den beliebten Wettbewerb zu bewerben. Die fünf Finalisten treten am 10. Dezember in der großen Show-Arena gegeneinander an.

Weiterlesen...

Prämienpartnerschaft der Horst-Gebers-Stiftung 2016: 100.000 Euro für zehn Pferdesportvereine

Hannover (psvhannover-aktuell). Im Rahmen Landesmeisterschaften Dressur und Springen in Verden wurden am 16. Juli 2016 zehn Vereine aus dem Pferdesportverband Hannover mit der Prämienpartnerschafts-Urkunde der Horst-Gebers-Stiftung ausgezeichnet. Verbunden ist damit eine Fördersumme von insgesamt 100.000 Euro. Alle Vereine, die sich für die Förderung beworben hatten wurden von einer Fach-Jury besichtigt. Jeweils 10.000 Euro Ausbildungsförderung der Stiftung gehen nun an die Top-Ten der Vereine: RFV Harsum, Wurster Reitklub, RZFV Stadthagen, RFV St. Georg Barsinghausen, RFV Echem-Scharnebeck, RFV St. Georg Aerzen, RFV Bokel, RFV Wolfsburg, RSV Wolfenbüttel sowie RFV Maasen-Sulingen.

Weiterlesen...

TV-Tipps bis zum 10. August 2016

Hannover (psvhannover-aktuell). Die TV-Tipps der FN beinhalten nicht nur Hinweise auf die Übertragung von Turniersportveranstaltungen, sondern auch die Sendetermine einer Vielzahl an Sendungen und Dokumentationen rund ums Thema Pferd.

Weiterlesen...

Pferdesportfestival Niedersachsen: Mit drei Sternen weiter nach vorn

Allersehl (psvhannover-aktuell)  Alle zwei Jahre kommt es verläßlich zurück, das Pferdesportfestival Niedersachsen in Allersehl! Diesmal allerdings noch größer und bedeutender: Allersehls Turniermacher haben sich entschlossen, ein Drei-Sterne-Event aus dem internationalen Reitturnier vom 10. bis 14. August zu machen. Das bedeutet mehr Weltranglistenspringen, mehr Preisgeld, mehr für die Zuschauer und mehr Arbeit für die Veranstalter.

Weiterlesen...